Bring your own Device – attraktiv für Mitarbeiter und Arbeitgeber

Nach dem Siegeszug mobiler Anwendungen im Consumer-Bereich stehen Unternehmen zunehmend vor der Herausforderung, mobile Technologien in ihre Geschäftsprozesse zu integrieren. Ein entscheidender Aspekt in diesem Prozess ist es, die im Unternehmen geltenden Sicherheitsstandards zu berücksichtigen.

Insbesondere für die nachwachsenden Generationen qualifizierter Mitarbeiter stellt die Option „Bring your own Device“ einen attraktiven Mehrwert dar – die ohnehin vorhandenen Endgeräte wie Smartphones und Tablets müssen lediglich für die berufliche Anwendung freigegeben werden.

Hier gilt es aus IT-Sicht vor allem, einheitliche Lösungen für die stark fragmentierte Gerätelandschaft zu implementieren sowie sicheren Zugriff auf Backend-Systeme und möglichst hohen Bedienkomfort für die Anwender zu gewährleisten.

AXANTIS SOLUTIONS berät Ihr Unternehmen von Anfang an auf ihrem fortschrittlichen Weg in eine mobile Zukunft.