Anwender im Fokus: Individuelle Programmentwicklung für SAP HANA

SAP HANA bietet eine Fülle von Optionen für die IT-Strategie eines Unternehmens. Beispielsweise kann eine SAP HANA-Infrastruktur Side-by-Side neben dem vorhandenen System aufgebaut werden, ohne in die laufenden Prozesse einzugreifen. Alternativ ist ein integriertes Szenario realisierbar, bei dem die bestehende Systemlandschaft schrittweise in die In-Memory-Technologie überführt wird. Außerdem kann SAP HANA im Stand-Alone-Modus als Datenbank oder Applikationsserver ohne Bezug zu anderen SAP-Anwendungen betrieben werden. AXANTIS SOLUTIONS unterstützt Kunden mit hochwertigem Custom Development für sämtliche Einsatzszenarien.

Integriertes Szenario
Nach der Implementierung von SAP HANA sind zunächst alle Standardfunktionen für den Kunden verfügbar. Für den vollen Nutzen ist es allerdings sinnvoll, die kundenspezifischen Geschäftsprozesse zu identifizieren und ebenfalls zu optimieren. AXANTIS SOLUTIONS hat das erforderliche Know-how, um individuelle Prozesslösungen in die neue Technologie zu integrieren. Eine zentrale Grundlage dafür bildet unter anderem unsere umfassende Hands-On-Erfahrung in der ABAP-Programmierung für SAP HANA.

Stand-Alone Szenario
Hier entsteht eine komplett neue Anwendung – völlig losgelöst von der bisherigen Systemlandschaft. Für eine optimale Performance gilt es, innovative Technologien wie beispielsweise XS Engine sowie die Web-Technologien JavaScript und HTML5 mit den leistungsfähigen Programmbibliotheken zu verknüpfen. Unsere Skills dafür: Training und Erfahrung in nativer Applikations-Entwicklung für SAP HANA.